Erste kommt in Fahrt, Zweite mit Kantersieg!!

Nach dem erfolgreichen Derby-Wochenende konnten beide Mannschaften den Schwung mit in die nächsten Partien nehmen. Die erste Mannschaft gewann ihr Auswärtsspiel beim FV Rheinbrohl mit 3:2. Die zweite Mannschaft konnte ihre Siegesserie weiter ausbauen und schlug die zweite Mannschaft des SV Melsbach hochverdient mit 6:0.

Nach einem etwas holprigen Start belegt die Erste nun den 6. Platz in der Kreisliga A. Die Zweite Mannschaft ist weiterhin ohne Punktverlust Tabellenführer mit den punktgleichen Kickers Westerwald in der Kreisliga C.

Am kommenden Sonntag stehen dann zwei Heimspiele in Waldbreitbach an. Den Beginnt macht die zweite Mannschaft mit dem Spitzenspiel der C-Klasse gegen den punktgleichen Aufsteiger aus Buchholz, die Kickers Westerwald. Im Anschluss spielt die Erste gegen den VfL Oberbieber. Wie in jedem Jahr veranstaltet der WFC an diesem Sonntag auch sein beliebtes Oktoberfest auf dem Waldbreitbacher Sportgelände. Somit ist an diesem Sonntag für das leibliche Wohl ebenfalls bestens gesorgt.

Ergebnisse:

FV Rheinbrohl vs. SG Niederbreitbach/Waldbreitbach                                  2:3

Tore: Lukas Eulenbach, Rico Brenke (2)

SV Melsbach II vs. SG Niederbreitbach/Waldbreitbach II                               0:6

Tore: Moritz Hardt, Marco Dreesen (3), David Rams, Andreas Spengler

 

Vorschau auf die kommenden Spiele

Erste Mannschaft:

Sonntag, 18.09.2022, 15:00 Uhr in Waldbreitbach:

SG Niederbreitbach/Waldbreitbach vs. VfL Oberbieber

Zweite Mannschaft:

Sonntag, 18.09.2022, 13:00 Uhr in Waldbreitbach:

SG Niederbreitbach/Waldbreitbach II vs. Kickers Westerwald

 

Die SG Niederbreitbach/Waldbreitbach freut sich über zahlreiche Zuschauer!

Verwandte Artikel


SG Wiedtal Niederbreitbach e.V

SG Wiedtal Niederbreitbach e.V
Jakobus-Wirth-Straße 14
56589 Niederbreitbach


© SG Wiedtal Niederbreitbach e.V. - Alle Rechte vorbehalten

SG WIEDTAL NIEDERBREITBACH E.V.

Jakobus-Wirth-Straße 14
56589 Niederbreitbach

Telefon: 0171/4188970
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.